Sonntag 16. Februar 2020

19. Langenfelder BAU & WOHNTRÄUME

Auf Facebook teilen

Art: Messen

Datum: So. 16.02.2020


Gelände: Stadthalle/Schauplatz

Adresse: Hauptstraße
40764 Langenfeld


Ansprechpartner: Frau Claudia van Zütphen
02271 980800

  • Standplatz: kostenpflichtig
  • Pauschale Standmiete: 110,00 €/qm. Innen
  • Freigelände: ohne Überdachung
  • Eintritt: kostenlos

  • Essen & Trinken: ja
  • Sanitäre Anlagen/WC: ja

Besuchen Sie die Veranstaltung im Web:

Veranstaltungsbeschreibung

„Inspirationen für Ihr Zuhause!“

Die Stadthalle in Langenfeld wird am 15. und 16. Februar zum Treffpunkt für Häuslebauer, Eigentümer und Mieter. Die Traditionsmesse „Bau- & Wohnträume“ bietet den Besuchern viele gute Ideen und Möglichkeiten rund ums Haus und die eigenen vier Wände.

Die Öffnungszeiten sind Samstag 15. Februar von 10.00 bis 17.00 Uhr und Sonntag 16. Februar von 11.00 bis 17.00 Uhr.

Der Eintritt ist frei!!!

Individuelle Fachberatung
Ob Immobilienbesitzer, Häuslebauer oder Mieter - am 15. und 16. Februar finden alle Informationen zu Themen des Bauens und Wohnens
und können sich individuell beraten lassen.

Informationen von Spezialisten
Wer aufgrund anhaltender Niedrigzinsen eine Investition plant kann von den Experten mehr über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten erfahren.
Zudem erhalten die Besucher einen umfangreichen Überblick über das Immobilienangebot in und um Langenfeld.

Traumhäuser zum Wohlfühlen
Ganz gleich ob schlüsselfertig gebaute Häuser, Stein auf Stein, Fertigbauweise oder Energiesparhäuser. In Langenfeld bleiben keine Wünsche offen.

Umweltbewusstsein spart bares Geld
Energetisches Bauen sowie Energiesparen stehen im Mittelpunkt der Baumesse in Langenfeld. Die Experten beraten rund um das Thema – Energie sparen.

Tipps für ein sicheres Zuhause
Auch in diesem Jahr wird das Thema Einbruchschutz großgeschrieben.
Ein Einbruch ist für die Opfer ein Schock. Was man tun kann, um sich vor einem Einbruch zu schützen, erfahren die Besucher am Stand der Polizei sowie bei einigen Fachbetrieben.

Wellness-Oase – Badezimmer-
Das Badezimmer gewinnt immer mehr an Bedeutung. Es muss funktional sein aber auch die Möglichkeit zum Entspannen bieten. Die Experten beraten gerne i.S. anspruchsvolle Badgestaltung und präsentieren eine Vielfalt an Einrichtungsmöglichkeiten und Badezimmerkollektionen.

Barriere freies Bad
Viele Menschen möchten sich lange in den eigenen vier Wänden wohlfühlen. So bietet ein barrierefrei gestaltetes Badezimmer viel Komfort und Sicherheit. Aber auch viel Platz für die ganze Familie. Hierbei kommt eine schöne Ambiente und modernes Design keinesfalls zu kurz. Die Experten in Langenfeld erstellen individuelle, zukunftsorientierte Konzepte, damit Sie sich lange in den eigenen vier Wänden wohlfühlen.

Fliesen und Naturstein
Gerade Fliesen bieten Gestaltungsmöglichkeiten ohne Grenzen. Verschiedene Materialien, Formate, Farben und Dekore sorgen für ein individuelles Raumgefühl. In Langenfeld findet jeder Inspirationen und neue Impulse für das eigene Zuhause.
Ganz gleich ob Wandfliesen, Bodenfliesen für Haus oder Garten. Den Besuchern präsentiert sich eine große Auswahl in vielfältigen Designs für jeden Wohnbereich.

Farben und Räume
In der Farb- und Raumgestaltung gibt es heute dank der technischen Weiterentwicklung praktisch kaum noch Grenzen. Optik, aber auch ökologische und wirtschaftliche Aspekte spielen eine große Rolle. Individuelle Beratung in Sachen Raumgestaltung werden am 15. und 16. Februar großgeschrieben. Lassen Sie sich inspirieren.

Alles rund ums Holz
Beste Kenntnisse des Werkstoffes Holz bieten die Experten aus der Region den Besuchern. Der Werkstoff Holz ist vielseitig und ökologisch wertvoll. Er bietet unerschöpfliche Möglichkeiten für Wand und Decke,
Böden, Garten, Türen oder Treppen und individuelle Möbel.

Fenster und Türen zum wohlfühlen
Fenster und Haustür sind der zentrale Blickfang und damit die Visitenkarte Ihres Hauses. Die neue Generation an Fenstern und Türen bieten hervorragende Wärmedämmeigenschaften und langlebige Technik. Zudem stehen bei der Auswahl Optik, Sicherheit und Schallschutz im Vordergrund.

Wintergärten, Vordächer und Überdachungen-
massgenau, individuell und stilsicher! Lassen Sie Ihre Wohnträume wahr werden. Die Experten aus Ihrer Region beraten Sie gerne.

Durch Insektenschutz und Pollenschutz mehr Lebensqualität
Mücken, Wespen, Pollen und Co möchte niemand gern in der Wohnung oder im Haus haben. Die modernen Insektenschutzsysteme wehren Plagegeister wie diese effektiv ab. Rund um die Themen Insektenschutz und Pollenschutz beraten Experten.

Mauerwerkstrockenlegung
Wer feuchte Wände hat oder unter der Angst vor Schimmelbefall leidet, dem bringt eine umfangreiche Beratung und Analyse durch die Experten vor Ort wieder ein gutes Wohngefühl. Ob Mauerwerkstrockenlegung, Feuchtigkeitssanierung oder Steinanalysen – zu diesen Themen kann den Besuchern der Baumesse in einem persönlichen Gespräch vor Ort geholfen werden.

Tankbau - Tankschutz - Tankreinigung
Die Experten vor Ort bieten eine kompetente Beratung zu folgenden Themen: Tankcheck, Tankreinigung, Tankschutz & Tanksanierung, Tankbau, Netzersatzanlagen-Notstromversorgung, Öltankentsorgung & Stilllegung.

Die „BAU-& WOHNTRÄUME“ hat sich in Langenfeld längst zu einer etablierten Veranstaltung entwickelt!

Viele Fachleute aus der Region stehen am Samstag und Sonntag bereit, um die Besucher zu beraten: von der Finanzierung und Hausbau bis hin zur Sanierung und Modernisierung! Die Baumesse bietet eine gute Gelegenheit, sich zu den Themen rund um die eigenen vier Wände zu informieren.

Spannende Vorträge
Die Baumesse wird begleitet von sehr interessanten kostenfreien Fachvorträgen.

Weitere Informationen unter: PRO FORUM GmbH; Tel. 02271-980800 + 980801; www.bautage.com; info@proforumgmbh.de!

Wichtig:
Alle Angaben auf krencky24.de (insbesondere Termine, Zeiten und Preise) sind ohne Gewähr und können sich zwischenzeitlich geändert haben. Veranstaltungen können verlegt oder abgesagt worden sein.
Für verbindliche Informationen, kontaktieren Sie bitte immer den Veranstalter direkt.

Veranstalternummer: 6630

Bilder zur Veranstaltung