Sonntag 10. November 2019

31. Berliner Textilhandwerksmarkt

Auf Facebook teilen

Art: Kunsthandwerker - Markt

Datum: So. 10.11.2019 (Täglich)

Öffnungszeiten: 10:00 - 18:00 Uhr


Gelände: Domäne Dahlem

Adresse: Königin-Luise-Straße 49
14195 Berlin


  • Eintritt: kostenpflichtig

  • Essen & Trinken: ja
  • Behindertengerecht: ja
  • Sanitäre Anlagen/WC: ja

Besuchen Sie die Veranstaltung im Web:

Veranstaltungsbeschreibung

Etwa 40 Handwerksbetriebe präsentieren ihr sehr vielfältiges und erlesenes Angebot selbstgefertigter Textilien aus Naturmaterialien wie Wolle, Seide, Baumwolle und Leinen: Filzer, Weber, Spinner, Klöppler, Seidenmaler, Hutmacher u v. m. Außerdem gibt es ländlich-leckeres Essen, z.B. Wildgulasch, und verschiedene bäuerliche Spezialitäten wie Bienenprodukte, Fruchtwein und edle Brände, Aufstriche, Gewürze, Senf und Käse sowie Marzipan und edles Nougat. Für die gute Stimmung sorgt ab mittags Live-Musik mit New Orleans Caliente.

Für Kinder: Seidentücher bemalen und Filzen; kleine Feuershow mit dem Pyrofessor Logo Lard und ein schönes altes Kinderkarussell; bei geeignetem Wetter gibt es Feldrundfahrten mit Traktor-Kremser und ab mittags mit der Kutsche sowie Ponyreiten. Höhepunkt des Festes ist jeweils zum Marktende ab ca. 16.30 Uhr (Sammeln und Auftakt auf dem Parkplatz) der große Sankt-Martin-Laternenumzug. Im Anschluss geleitet Sankt Martin hoch zu Ross die Laternenträger über unsere herbstlichen Felder, der Umzug endet mit einem kleinen Theaterstück zur Legende von Sankt Martin! Am Sonntag spielt der Bläserchor der Evangelischen Dorfkirchengemeinde Lankwitz Laternenlieder und Martinslieder. Laternen können mitgebracht oder auf der Domäne erworben werden.

Das Museum bietet zum Marktfest ermäßigten Eintritt in die aktuelle Sonderausstellung FASZINATION: KÜHE. BILDER VON THERESA BEITL und in die Erlebnisausstellung „Vom Acker bis zum Teller“ im CULINARIUM. Ehrenamtliche der Domäne Dahlem lassen – zum Beispiel im „Tante-Emma-Laden“ oder als barockes Gutsleute-Ehepaar „Cuno Hans von Willmerstorff und Elisabeth von Hake“ – Geschichte lebendig werden (jeweils 14 bis 18 Uhr).

ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!

Wichtig:
Alle Angaben auf krencky24.de (insbesondere Termine, Zeiten und Preise) sind ohne Gewähr und können sich zwischenzeitlich geändert haben. Veranstaltungen können verlegt oder abgesagt worden sein.
Für verbindliche Informationen, kontaktieren Sie bitte immer den Veranstalter direkt.

Veranstalternummer: 30011

Bilder zur Veranstaltung